Stadtnachrichten

Stadtmitteilung

Angebote und Ferien im Bürgertreffpunkt


So treffen sich zum Beispiel immer montags zwischen 15.45 und 17.15 Uhr Hobbykünstler zum gemeinsamen Malen. Am Mittwoch können Interessierte von 9 bis 12 Uhr gemeinsam stricken und immer donnerstags bietet das Internetcafé individuelle Hilfestellung im Umgang mit dem PC an.
 
Darüber hinaus können etwa Hobbyautoren sich am 11. Dezember sowie am 8. und 22. Januar in der Literarischen Werkstatt miteinander austauschen. Nachtwanderer oder solche, die es werden möchten, treffen sich zum Austausch am 8. Januar und am 15. Dezember wird ein gemeinsamer Besuch des Weihnachtsmarkts in Laufenburg angeboten. Das vollständige Programm kann auch auf der städtischen Homepage unter https://www.rheinfelden.de/Bürgertreffpunkt-Gambrinus  eingesehen werden.
 
Bevor der Bürgertreffpunkt sich über die Feiertage und Neujahr, vom 23. Dezember bis zum 7. Januar, in die Weihnachtsferien begibt, werden die Festtage noch mit einem gemeinsamen Mittagessen am Montag, 18. Dezember, 12 Uhr, eingeläutet. Anmeldungen dafür nimmt Heidi Kuder bis zum 12. Dezember unter der Telefonnummer 07623/95 460 entgegen. Der Unkostenbeitrag für das Essen beträgt 6,50 Euro.   
 
Der Treffpunkt Rathaus Café wird ebenfalls über die Festtage und Neujahr ab 23. Dezember geschlossen sein. Er öffnet wieder am 14. Januar.
 
 
 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK