Stadtnachrichten

Stadtmitteilung

Knietief im Paradies
Nessi Tausendschön gastiert im Bürgersaal


Nessi Tausendschön gastiert am 16. November in Rheinfelden. Foto: Dilip Saha

Darin beschäftigt sich die Künstlerin mit dem Paradies, der   wunderbaren Welt aus Kabarett und Musik, Politik und Zeitgeist sowie Tanz und Theater, und entscheidet wer es betreten darf und wer nicht. Mit einem Übermaß an Jubel, Zorn, Energie und Spielfreude singt Nessi Tausendschön das hohe Lied von den kleinen Wahrheiten des Lebens und bringt in das Paradies das Lachen. An der Gitarre wird sie dabei von William Mackenzie begleitet.
 
Die Kabarettistin Nessi Tausendschön ist unter anderem Trägerin des Deutschen Kabarettpreises, des Deutschen Kleinkunstpreises  sowie des Kleinkunstpreises „Salzburger Stier“.
 
Die Veranstaltung im Bürgersaal beginnt um 20 Uhr, Karten kosten im Vorverkauf 18 Euro (ermäßigt 12 Euro) sowie an der Abendkasse 20 Euro. Sie sind erhältlich im Bürgerbüro, der Tourist-Information, der Buchhandlung Merkel sowie bei Reservix (www.ReserviX.de)
 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK