Stadtnachrichten

Stadtmitteilung

Neue Ausstellung in der Rathausgalerie


Noch bis 4. August ist die Ausstellung zum Thema Surrealismus im Rathaus zu sehen.
Mit viel Geschick und Fingerspitzengefühl hat Elisabeth Veith, die die Ausstellung kuratiert, die verschiedenen Bilder gehängt. Die große Klammer ist der Surrealismus und so fühlt sich der Besucher auch spontan an Werke von Salvador Dali erinnert. „Mir hat die Komposition dieser Ausstellung sehr viel Spaß gemacht“, gesteht die Kuratorin. Mindestens genauso viel Spaß macht es, sich als Betrachter auf die Suche nach den versteckten Bezügen, seien es Bildteile, Farben oder Strukturen zu begeben.

Die Ausstellung ist noch bis 4. August montags bis donnerstags von 9 bis 17 Uhr, freitags von 9 bis 13 Uhr sowie zu Veranstaltungen im Rathaus zu sehen. Der Eintritt ist frei.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK