Ansprechpartner

Herr
Andreas Kramer
Leiter Jugendreferat
+49 (0)7623 / 95-314
+49 (0)7623 / 95-11314
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 200

Soziales Kompetenzzentrum
Friedrichstraße 6
79618 Rheinfelden (Baden)
Stadtteil: Kernstadt

3. Rheinfelder Präventionsdekade

Das Jugendreferat der Stadt Rheinfelden (Baden) lädt vom 21. bis 30. März zur
3. Rheinfelder Präventionsdekade zum Thema "Gewalt und sexualisierte Gewalt" nach Rheinfelden ein.

Alle Interessierten erwartet auch in diesem Jahr wieder ein buntes und vielseitiges Programm, das mit vielen Akteuren aus dem Netzwerk "Jugend in Rheinfelden" zusammengestellt werden konnte. Neben den Angeboten für Schulen gibt es dabei auch eine ganze Reihe an öffentlichen Programmpunkten. Zu diesen sind alle Interessierten ganz herzlich eingeladen. 

Die Präventionsdekade beschäftigt sich auch dieses Mal wieder mit einem gesellschaftlich aktuellen Thema, nämlich der Gewalt und sexualisierten Gewalt unter Jugendlichen. Ein Schwerpunkt der Dekade wird dabei auf dem Themenbereich "sexualisierte Gewalt" liegen: So muss nicht nur der Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexuellem Missbrauch durch Erwachsene gewährleistet sein, sondern es gilt auch, sexuelle Übergriffe Jugendlicher untereinander zu thematisieren.   

Ein wichtiges Ziel dabei: Kinder, Schüler, Eltern und auch Fachkräfte für das Thema "Gewalt im Alltag" sensibilisieren. Da damit nicht früh genug begonnen werden kann, wurde in diesem Jahr außerdem das Programm in Kooperation mit den Kindertheatertagen um Angebote für 7 bis 14 Jährige erweitert.

Das Programm im Überblick:


Datum Veranstaltung Ort und Zeit
21. - 30. März Ausstellung "Echt krass" (ab 14 Jahren) Foyer im Rathaus, täglich von 9.30 Uhr bis 19.30 Uhr
22. und 24. März "Zivilcourage" - Interaktives Theater für Schulklassen ab der 7. Klasse Jugendhaus Rheinfelden, jeweils 8. 30 Uhr bis 12. 30 Uhr
21. - 30. März Briefkasten für Fragen Schiller- und Eichendorff-Schule, täglich
22. - 30. März Vor Ort - Deine Meinung zählt (ab 12 Jahren) Innenstadt, Nähe Karlsplatz, Nachmittags
21., 23., 28. und 30. März Rap-Projekt mit Peter Reimtgut (14 bis 17 Jahre)

AUFGRUND VON KRANKHEIT ABGESAGT!!!
Jugendkeller Morgenrot (Herten), je 16 bis 19 Uhr
23. März Markt der Präventionen für Eltern, Lehr- und Fachkräfte Gymnasium Rheinfelden, 14 bis 16 Uhr
23. März Button - Aktion im Campus Campus Eingangsbereich, 12.15 bis 13.30 Uhr
24. März Nachtsport (ab 14 Jahre) Sporthalle Goetheschule, 21 bis 24 Uhr
24. März "Heimspiel" - Ein Film über Gewalt (ab 16 Jahren) Jugendhaus Rheinfelden, 18 bis 19 Uhr
25. März Frauenkulturfrühstück - Impulsreferat: Was macht Kinder stark? Bürgertreffpunkt Gambrinus, 10 bis 12 Uhr
26. März "Nicht mit mir!" - Sich wehren lernen gegen verbale und körperliche Gewalt (ab 12 Jahre) Sporthalle an der Gewerbeschule Rheinfelden, 10 bis 17 Uhr
27. März "Voll daneben" - Theater mit Companie Voland (7 bis 14 Jahre) Bürgersaal Rheinfelden, 10 und 15.30 Uhr
27., 28., 29. und 30. März Stationenlauf für Schulklassen zum Thema Sexualität (ab Klasse 8) Jugendhaus Rheinfelden, 8.15 bis 10.30 Uhr oder 11 bis 13.15 Uhr
28. März Informationsabend zum MFM-Programm für Eltern und Lehrer Bürgertreffpunkt Gambrinus, 19 bis ca. 20.30 Uhr
30. März Abschlussveranstaltung zur Präventionsdekade Bürgertreffpunkt Gambrinus, 19 Uhr

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie HIER.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK