Kulturpark Tutti-Kiesi

Ansprechpartner

Frau
Cornelia Rösner
Amtsleiterin
Telefon:
+49 (0)7623 95-321
Fax:
+49 (0)7623 95-11321

Kontaktdaten

  • Kulturpark Tutti-Kiesi

    Güterstraße 42
    79618 Rheinfelden (Baden)
    Telefon 0 76 23 / 7 17 42 87
    Kontakt per Email
  • Initiative Spielhaus Nollingen

    Neumattenweg 14
    79618 Rheinfelden (Baden)
    Telefon: 0 76 23/ 99 93
    Kontakt per Email
  • Familienzentrum Rheinfelden

    Elsa-Brändström-Str. 18
    79618 Rheinfelden (Baden)
    Telefon: 0 76 23/ 966 547-0
    Kontakt per Email
  • Quartierszentrum Campinello

    Christiane Steiner
    Fécampring 26
    79618 Rheinfelden (Baden)
    Telefon 0 76 23 / 74 80 30
    Kontakt per Email

Einrichtungen für Familien

Kulturpark Tutti-Kiesi

Im Kulturpark Tutti-Kiesi bietet die Kaltenbach-Stiftung zahlreiche Programme und Kurse für Kinder, Eltern und Erwachsene an.

Spielerische und gestalterische Prozesse tragen zur Persönlichkeitsbildung und Orientierung bei. Es besteht die Möglichkeit zu Begegnungen für Menschen aller Altersgruppen. Geboten werden Programme zu Kunst, Handwerk und Spiel, dabei werden Zugänge zu Natur, Technik und Kultur geschaffen.


Spielhaus Nollingen e.V.

Die Initiative Spielhaus Nollingen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der durch zahlreiche Aktionen das Ziel verfolgt, Begegnungsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu schaffen.

Neben der Hausaufgaben- und Ferienbetreuung stellen Freizeitangebote für Kinder und Erwachsene sowie die Unterstützung sozialer Projekte den Schwerpunkt der Aktivitäten dar.

Das Spielhaus befindet sich in Rheinfelden (Baden) im Stadtteil Nollingen in direkter Nachbarschaft zur Hebelschule und Hebelhalle, zum Kindergarten Arche Noah und zum Spielplatz.


Interessengemeinschaft Spielplatz Schwedenstraße

Die IG Spielplatz Schwedenstraße wertet gemeinsam mit Kinder, Eltern und Anwohnern den Spielplatz und den Stadtteiltreff Pfiffikus auf. Dank des großen Engagements und der Motivation von Bürgern von 17 bis 70 Jahren aus dem Stadtteil wurde der Spielplatz umgestaltet und neue Spielgeräte angeschafft.

Die IG Spielplatz ist ehrenamtlicher Betriebsträger im Auftrag der Stadt Rheinfelden (Baden) und arbeitet eng mit dem Jugendreferat zusammen. Dieses Begegnungshaus „Pfiffikus“ ist mittlerweile der Mittelpunkt in Oberrheinfelden und wird  vielfältig genutzt. Der Statteiltreff bietet Raum für unterschiedliche Angebote wie zum Beispiel Sitzungen, Kindergeburtstage, Bewohnerbeirat, Schule, Kindergärten, Vereine, Beratungscafé und viele andere Projekte.

Um die IG Spielplatz zu kontaktieren, rufen Sie bitte beim Jugenreferat an.


Familienzentrum Rheinfelden e.V.

Das Familienzentrum Rheinfelden e.V. hat jeden Vormittag für alle Personen geöffnet, gleich welchen Alters, nationaler und kultureller Herkunft. Der Besuch ist für Mitglieder und Nichtmitglieder kostenlos und erfordert keine vorherige Anmeldung.

Für Kinder gibt es Platz zum Spielen, während die Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen plaudern, Kontakte knüpfen und Informationen austauschen können.
Zusätzlich trifft sich mittwochnachmittags das Internationale Frauencafé und dienstagnachmittags das Kulturcafé. Einmal im Monat gibt es für Mitglieder ein Frühstücksbuffet und einen Familienbrunch.

Für Eltern gibt es Vorträge und Kurse. In der Kinderbetreuung kann aus ganz unterschiedlichen Betreuungskonzepten ausgewählt werden. Ein Second-Hand-Laden bietet günstig Ware an.

In Kooperation mit Caritas Hochrhein und der kirchlichen Sozialstation bietet das Familienzentrum außerdem folgende Dienste an:

  • Betreuung älterer und kranker Familienangehöriger
  • Hilfe Hand in Hand: Hauswirtschaftliche Unterstützung für assistenzbedürftige Menschen
  • Hausnotruf
  • Essen auf Räder


Quartierszentrum Campinello
Das Quartierszentrum Campinello ist eine Einrichtung der Wohnbau Rheinfelden und Weidenmüller GmbH in Kooperation mit dem Familienzentrum Rheinfelden. Es ist ein Treffpunkt für viele Bewohner unterschiedlicher Herkunft im Bereich der Hochhäuser im Fécampring.

Die Angebotspalette im Campinello ist vielfältig. In den Räumlichkeiten im Erdgeschoss im Fécampring 26 gibt es Betreuungsangebote für Kinder von eineinhalb bis acht Jahren, Sprachkurse für Erwachsene und Kinder, auf Russisch, Hausaufgabenbetreuung und vieles mehr. Das Café Campinello hat jeden ersten und dritten Freitag im Monat geöffnet. Hier können auch Bekanntschaften geknüpft und Erfahrungen und Probleme ausgetauscht werden.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK