Fußballturnier

Ansprechpartner

Frau
Cornelia Rösner
Amtsleiterin
+49 (0)7623 / 95-321
+49 (0)7623 / 95-11321
E-Mail senden / anzeigen

Familienfreundliches Rheinfelden

„Rheinfelden – hier hat Familie Zukunft!"

Familienfreundlichkeit in allen Facetten ist einer der wichtigsten Aspekte zur 2015 wurde die Stadt mit dem Prädikat "Familienfreundliche Kommune plus" ausgezeichnet.Zukunftsfähigkeit unserer Stadt. Darüber hinaus ist Familienfreundlichkeit auch ein wichtiger Faktor für die wirtschaftliche Attraktivität und sichert Standortqualitäten und Entwicklungschancen. 

Familienfreundlichkeit drückt sich in den unterschiedlichsten Formen und Bereichen aus, die aktiv, innovativ und kreativ gemeinsam und ämterübergreifend im Rathaus weiterentwickelt werden.

Die konzeptionellen Überlegungen tragen dabei sowohl demographischen als auch sozialstrukturellen Veränderungen und auch örtlichen sowie regionalen Rahmenbedingen Rechnung.

Familienfreundlichkeit zieht sich generell wie ein roter Faden durch alle Bereiche des kommunalen Handelns.

Hier seien exemplarisch genannt:
  • Bildung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen
  • Konsequente Weiterentwicklung der Kleinkindbetreuung
  • Erfolgreiche Entwicklung des  „Rheinfelder Modell“ (Kindertagespflege)
  • Lokales Bündnis in Rheinfelden mit den Unternehmen
  • Ferienprogramme über alle Schulferienwochen
  • Freizeitpark Tutti-Kiesi (Trägerschaft Kaltenbachstiftung)
  • Spiel- und Sportflächen, Grün – und Freiflächen
  • Sichere Schulwege
  • Planungsprozesse im Bereich Kinder, Jugend, Soziales und Pflegeinfrastruktur
  • Familienfreundliches Wohnen und Wohnumfeld -Stadtentwicklungsprogramm „Kursbuch Rheinfelden 2022“
  • Soziale Stadt
  • Schülerrestaurant
  • Familienpass

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK