Bundestagswahl 2021

Rund 61,5 Millionen Menschen sind am Sonntag, 26. September, dazu aufgerufen, den 20. Deutschen Bundestag zu wählen.

Der Deutsche Bundestag ist die Volksvertretung der Bundesrepublik Deutschland und als maßgebliches Gesetzgebungsgremium ihr wichtigstes Organ. Er besteht aus Abgeordneten des deutschen Volkes, die in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl auf vier Jahre gewählt werden.

Der deutsche Bundestag bildet zusammen mit dem Bundesrat das Parlament. Da der Bundesrat nicht direkt von den Bürgern gewählt wird, ist die Bundestagswahl sozusagen die Parlamentswahl der Bundesrepublik. Der Bundestag ist das einzige vom Volk direkt gewählte Staatsorgan des Bundes.

Blick in den Plenarsaal des Bundestags.
Blick in den Plenarsaal des Bundestags.